[Burn it or love it] Ritus


Freitag. 
Ein neues Burn it or love it von Loving Books. 
Eine tolle Aktion der ich mich gern anschließe. 

Nachdem letzte Woche ein BURN IT dran war, gibt es heute von mir ein Love it!




Ungelogen, ich habe dieses Buch gegessen. 
Ich war damals im Wohnheim mit vier anderen Mädels untergebracht und ich weiß noch, wie Maren dieses Buch gelesen hat und andauernd Kommentare dazu abgelassen hat. Und ich musste es einfach auch haben. 

Ritus war mein erstes Buch von Markus Heitz und ich liebe es, genau wie sein Nachfolger Sanctum heiß und innig. Danach war ich im Markus Heitz Fieber, allerdings war es leider eher ein Strohfeuer. 

Die Mächte des Feuers haben mich schwer enttäuscht und auch Kinder des Judas konnte mich, nach einem eigentlich guten Anfang, nicht packen. Seitdem warte ich auf ein Buch, von Markus, dass mich wieder so packen kann, wie Ritus, aber irgendwie schafft er es nicht. 

Ich weiß, ich weiß, die Fantasyleser unter euch werden sich jetzt wieder darüber empören, dass ich die Zwerge und Ulldart nicht erwähne, dazu muss ich sagen: Rassenbücher (also Titel wie die Elfen, die Oger, die Halblinge) reizen mich prinzipiell nie. Zwerge scon mal gar nicht.
Greedy fat Bastards ... 
Und Ulldart. Wir hatten ein Date ... Ulldart wollte mehr, aber ich war mir da nicht so sicher und wir haben uns im Guten getrennt, bevor es eklig wurde. 

Zusammenfassend kann ich sagen: Ich hab zwei tolle Bücher von Markus Heitz gelesen und ich liebe sie, bis heute. Der Rest ist Schweigen

Kommentare

  1. Huhu,
    Ritus und Sanctum sind so tolle Bücher. Wobei "Kinder des Judas" mich auch gefesselt hat. Markus Heitz ist einfach nur toll.

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    ich gestehe: Ich habe noch keins seiner Bücher gelesen -.-
    Aber ich habe ja auch noch ganz viel Zeit :)

    Liebste Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] Eisige Schwestern

[Montagsfrage] Kommentare

[Bookrant] Pakt des Blutes