[Love it or burn it] Die Waldgräfin


Ich mag die Aktion von Lovin Books in der wir jede Woche entweder ein Buch das wir lieben oder ein Buch, das uns enttäuscht hat vorstellen. 

Diese Woche gibt es auch von mir ein Love it!


Wer mich und meinen Blog kennt, der weiß, dass ich eigentlich kein großer Fan von Schmökern und starken Frauen im Mittelalter bin.  Ja, ich geh fast so soweit und sage: Damit kannst du mich jagen. 

Eine der wenigen Ausnahmen sind die Eric und Alienor Bücher von Dagmar Trodler. Ich liebe diese Reihe und hab jeden Band mindestens dreimal gelesen. Dabei sind die Bücher weder besser noch schlechter als jeder andere 0815-Historienschmöker da draußen. 

Es gibt eine starke Frau, die aber trotzdem etwas dusselig ist. Einen starken Helden, den sie auch mal gesundpflegen muss und ganz ganz ganz viel Drama. Ja, man könnte sagen, alles was dir im frühen Mittelalter passieren kann ... das passiert Eric und Alienor auch. Verfolgung, Bränder, religiöse Konflikte, Krieg, Hunger, Seuche, alte Götter vs. neue Götter. Wie gesagt ... alles. 

Die Waldgräfin ist einfach mein allerliebster Schmöker und jetzt, während ich darüber schreibe, hab ich schon wieder Lust diese Buch heute Abend ein viertes Mal zu lesen. 

***

Und ihr?
Was ist euer Love it der Woche?

Kommentare

  1. Hallo Nadine,
    das Buch kenne ich nicht. Ich lese ab und zu zwar gerne mal einen historischen Roman, aber es ist nicht mein bevorzugtes Genre.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] Eisige Schwestern

[Bookrant] Pakt des Blutes

[Montagsfrage] Kommentare