[gemeinsam lesen] Berlin Feuerland


Dienstag! 
Und wieder lesen wir gemeinsam tolle Bücher und reden darüber!
 
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
 
Ich lese gerade Berlin Feuerland von Titus Müller und ich bin auf Seite 40
 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
 
 "Seit ich die Armut mit eigenen Augen gesehen habe", sagte sie. 

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
 
Das Buch hab ich zufälligerweise im Angebot von Skoobe gefunden und es klang super. Ich bin zwar erst 40 Seiten im Text, aber es gefällt mir sehr gut. Ich mag es ja, wenn historische Romane dreckig und die Protagonisten gerissen sind, und ich glaube Hannes und Alice werden mir noch viel Freude machen. 

Ich shippe die zwei jetzt schon!
Es wird höchstens noch 50 Seiten dauern, dann küsst der Straßenbengel das hübsche, reiche Mädchen und sie wird total den Anfall bekommen, aber es gleichzeitig total heiß finden. 

Topp ... die Wette ... gilt!

4. Welcher Gegenspieler ist dir im Besonderen in Erinnerung geblieben? Aus welchem Buch kommt er und warum?

Silkie Marsh aus den Büchern von Lindsay Faye. 

Weil sie absolut ruchlos ist und über Leichen geht. Sie hat planerisches Geschick, nicht den Hauch eines Herzens und kein Mitgefühl. Wenn dich Silkie Marsh auf dem Kieker hat, dann kannst du nur noch eins tun: RENNEN. 
So schnell und so weit weg, wie möglich, denn dieses Weibstück wird alles tun, um dich zu vernichten. 

***

Und ihr?
Was lest ihr zur Zeit und wer ist euer liebster Bösewicht?


Kommentare

  1. Hallöchen Nadine,
    ich kenne leider dein heutiges Buch nicht und auch dein Bösewicht sagt mir nichts.
    Bei mir hast du ja bereits vorbei geschnuppert :)
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)

    Ich kenn zwar weder dein Buch, noch den Bösewicht, aber bei Büchern, in denen ich zwei Leute shippe, bin ich einfach genau so! Und dann raste ich immer mega aus wenn dann endlich mal was passiert! XD

    Liebe Grüße,
    Elisa von Versgeflüster

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    historische Romane sind nicht so meins, deswegen kenne ich das Buch nicht. Aber toll, dass es dir gefällt. :)

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] Eisige Schwestern

[Montagsfrage] Kommentare

[Rezension] Die Henkerstochter