[Gemeinsam lesen] The Heresy within


Dienstag!
Zum ersten Mal dieses Jahr gemeinsam lesen und ich freu mich!
 
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
 
Ich lese gerade The heresy within und bin auf Seite 106 von 523 

2. Wie lautet er der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Betrim was pretty sure he didnt have the stones to get close enough to touch one [animal] let alone ride one, but then, the Boss had the biggest stones of anyone Betrim knew.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Über das Buch bin ich rein zufällig gestolpert. Ich habe ja vor, wieder mehr Fantasy zu lesen und dieses Buch passt genau in mein Beuteschema. Ich mag ja das Grindmark-Genre. Alles ist dunkel, schmutzig, böse, blutig. Romantasy ist nich so meins. The Heresy within erinnert mich von Stil und Story an die guten alten Zeiten mit Joe Abercrombies First Law Trilogie, die ich immer noch liebe und verehre! 

4. Lagen buchige Geschenke unter eurem Tannenbaum oder habt ihr euch vielleicht sogar selbst beschenkt?
 
Ich habe der Familie ein Buchschenk-Verbot ausgesprochen. Ja wirklich. Ich hab noch genug hier rumliegen und ich hab Skoobe. Ich bin versorgt. Nur eine weitere Schmuckausgabe von Barnes & Noble gabs, weil ich die sammele, weil sie so schön sind *_*

und ihr?
was lest ihr gerade so? Und gab es bei euch Bücher zum Fest?




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] Eisige Schwestern

[Montagsfrage] Kommentare

[Rezension] Die Henkerstochter