[Gemeinsam lesen] Daughters of Darkness - Scarlett


Dienstag!
Gemeinsam lesen! 

Heute mit einem ganz besonderen Buch, von dem ihr in der nächsten Zeit noch einiges hier auf meinem Blog hören werdet. 
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade Daughters of Darkness von Bianca Iosivoni und bin auf Seite 30 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Er zwinkerte ihr zu. "Und das ganz ohne miese Tricks."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich habe ja schon die Vorgängerreihe HUNTERS sehr gern gelesen und war total happy, als es hieß, ich dürfte bei der Blogtour für die Daughters mit dabei sein. Deshalb ... ihr werdet hier noch einiges über das Buch hören. 

Was euch bei dieser Reihe erwartet?
Ich LIEBE es wenn Ladys den (bösen) Jungs zeigen, wo der Hammer hängt. Und ich mag es, dass die DoD-Mädels so unterschiedlich sind und jede so ihr Spezialgebiet hat. Ach ich könnt mich durch das Konzept durchrollen, wie eine Katze durch Katzenminze.

Ich hab zwar erst 30 Seiten gelesen, aber schon jetzt ist es spannend, actionreich und verdammt heiß. Man könnte also - frei nach Deichkind sagen: "Gib mir mehr von diesem heißen Scheiß!"

4. Kommst du über die Karnevalstage viel zum Lesen, oder hast du lieber eine Runde gefeiert?

Ich komm zwar aus Rheinland-Pfalz, aber ich war noch nie so der große Karnevalsnarr. Ich geh auch nicht mehr auf den Umzug und Kolleginnen mit Kindern haben hier bei sowas eh Vorrang.

ABER  ich hab auf Arbeit gefeiert.
Zusammen mit meinen Kollegen - ich kam als Flower-Girl mit Riesenbrille, Blümchen und jeder Menge KAMELLE! zur Arbeit - und hab meine Studenten damit im übertragenen Sinne beworfen.
Und ich stopf mich mit Berlinern voll. DAS ist mein Karnevall!

***

So meine Lieben!
Und ihr?
Was lest ihr? Und wie sieht es bei euch mit Karneval aus?


Kommentare

  1. Huhu!

    Oh, das klingt nach einem Buch, auf das ich gerade richtig Lust hätte... Aber nein, das geht nicht - SUB-Abbau!!! :-)

    Ich komme ursprünglich auch aus Rheinland-Pfalz, und ich bin sehr froh, dass hier in Niedersachsen, wo ich inzwischen wohne, nicht so ein Bohei um Karneval gemacht wird. ;-)

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  2. Ich lebe im Rheinland und bin mittlereile auch ein Karnevalsmuffel. Aber du hast für dich ja einen guten MIttelweg gefunden, was das Feiern angeht. ;-)
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Nadine,

    ich bin auch nicht so die Karnevalistin und habe so eher das Wochenende auf der Couch verbracht. Natürlich mit einem Buch ;)

    Dein Buch wirkt sehr ansprechend und ich muss es mir die Tage mal näher ansehen. Sollte man die Hunters Reihe vorher lesen?

    Liebe Grüße
    Jenny
    http://jennybuecher.blogspot.de/2016/02/gemeinsam-lesen-57.html

    P.S.: Ich bin auch gleich mal als Leserin da geblieben :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo und Willkommen.

      Die HUNTERS vorher sind jetzt nicht unbedingt ein Muss, du könntest also sofort mit der Reihe hier starten. Aber ich kann die Bücher nur empfehlen. Sie können auch alle unabhängig von einander gelesen werden - was mir daran auch sehr gut gefällt - weil sich jeder Teil um ein anderes Paar und andere Probleme dreht XD

      Wenn du also auf Romantic Thrill stehst ... dann kannst du mit den Büchern eigentlich nichts falsch machen XD

      lg
      Nadine

      Löschen
  4. Hallo Nadine,

    na nun hab ich Lust auf dieses Buch, dabei hab ich derletzt noch so gezögert....
    Na ich halte dich im Auge, bezüglich der Tour. Bin gespannt, was ihr dann so zu berichten habt.

    Gehe dich jetzt gleich mal verfolgen ;)

    LG Bibilotta

    AntwortenLöschen
  5. Hi Nadine,

    dein "was euch erwartet" Clip ist ja echt vielversprechend. Der Name Bianca Iosivoni sagt mir was, aber ich kann ihn nicht einordnen. Gelesen hab ich jedenfalls noch nichts von ihr. Wobei sich das wohl mal ändern sollte, wie ich gerade feststelle. Werde das Buch mal auf die Merklist setzen. Kickass Heldinnen, die bösen Buben in den Hintern treten, mag ich nämlich echt gern :)
    Studenten mit Kamelle beschmeißen und sich mit Berlinern vollstopfen? Das klingt nach Karneval ganz nach meinem Geschmack :D

    LG,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. KAMELLE!

      Ja, hier kommt man nur schwer um Fasnacht drumherum. Obwohl heute wurde der Umzug in meiner Heimatstadt abgesagt :( Menno!

      Und ja, es gibt nichts besseres, als Heldinnen, die keine Jungs brauchen, die sie retten. Sondern Kerle mit denen sie dann hot & steamy sind.

      So ... äh ... ich geh das jetzt mal weiterlesen XD

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] Eisige Schwestern

[Montagsfrage] Kommentare

[Rezension] Die Henkerstochter