[gemeinsam lesen] Beijing Baby


Dienstag!
Wie jede Woche bin ich auch heute wieder ganz aufgekratzt, weil wir gemeinsam lesen!
Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Gerade lese ich Beijing Baby von Volker Häring

Da ich es wieder auf dem Smartphone lese, hab ich erneut keine Ahnung, wo genau ich stecke. 
 
Angezeigt wird S. 159/706 
Das ist Kapitel 9

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
 
Als der Bus, auf den alle vergeblich warten, gegen Ende des Stücke immer noch nicht da ist, laufen die Leute los und geben das Warten auf. 
(Es geht hier um die chinesische Version des Stücks Warten auf Godot von Samuel Becket)
 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
 
Beijing Baby gefällt mir bis jetzt sehr gut. Es ist ein ziemlich ausgewöhnliches Buch. Normalerweise mag ich ja Krimis/Thriller nur dann, wenn sie beinhart und blutig sind.
Beijing Baby ist aber irgendwie ganz anders. Es ist 1/3 Kriminalfall, 1/3 China Reiseführer & 1/3 Chinesischkurs und irgendwie gefällt mir das. 
Ich befinde mich ja - mal wieder - auf deiner Lesereise um die Welt, aber die meisten Bücher, die ich in die Hand nehme, spielen einfach in den USA, England oder Deutschland. Beijing Baby ist Teil einer Serie  des Conbook Verlags, die sich Länder-Krimis nennt und die eben mal nicht, in den üblichen Ländern spielen, sondern an Orten, wie Bangalore Indien, Vietnam oder, wie hier China und ich mag es sehr. Es ist ein bisschen, wie in den Flieger steigen und hinfliegen. 
 
4. Welches Buch steht auf deinerWunschliste ganz oben?
 
Ich hab eigentlich keine "Wunschliste" weil ich mich meistens einfach von dem inspieren lasse, was ich sehe und auf was ich gerade Lust hab.
Natürlich gibt es "Ewige Wünsche" Sowas wie: Winds of Winter (ASOIAF6); den neuen Band Scott Lynch oder die Hoffnung darauf das Joe Abercrombie aufhört Shortstorys über seine First Law Charaktere oder YA Low Fantasy zu schreiben. 
 
Ich hab einfach mal auf meine Liste vorbestellter Bücher (die erstaunliche drei Titel lang ist) geschaut und auf Platz eins steht das Debüt von Julia Lange Irrlichtfeuer, das am 01.09. bei Knaur erscheint und auf das ich mich wirklich sehr freue.  


***

Soweit von mir!
Und jetzt verratet mir bitte, was steht bei euch ganz oben auf dem Wunschzettel und  was lest ihr im Moment?
 
 






 
 
 
 

Kommentare

  1. Hallo Nadine,
    dein aktuelles Buch klingt interessant. Ich liebe ja Thriller, gibt einfach nichts besseres, aber für mich müssen sie nicht blutig sein sondern spannend oder "psycho" :) hab jetzt kein anderes Wort dafür gefunden ;)
    Eigentlich habe ich ganz viele Neuerscheinungen die ganz weit oben auf meiner Wunschliste stehen, aber am meisten freue ich mich irgendwie auf den 3. Band "Talon - Drachennacht".

    HIER mein Beitrag ♥

    Ganz liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Nadine,

    dein Buch kenne ich gar nicht, aber ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen! :)

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nadine,

    vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Beitrag.

    "Beijing Baby" habe ich in letzter Zeit schon öfter irgendwo gesehen - scheint in Moment sehr angesagt zu sein. Leider ist es wohl nix für mich.

    Wow, ein Debüt auf der Wunschliste ganz oben? Das halte ich für sehr gewagt :-)

    Ich wünsche Dir noch einen schön Tag, liebe Grüße, Elke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Elke,

      in wie fern gewagt? :)
      Ein paar der besten Bücher, die ich je gelesen habe, waren Debüts. Und ich brauch immer neue Lieblingsautoren XD

      lg
      Nadine

      Löschen
  4. Hey :)
    Irrlichtfeuer sehe ich gerade zum ersten Mal und wird auch gleich mal näher inspiziert.

    Dein aktueller Stoff klingt wirklich außergewöhnlich und ich wünsche Dir noch viel Spaß beim Weiterlesen.

    Liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
  5. Hey,

    du hattest mich bei "1/3 Kriminalfall, 1/3 China Reiseführer & 1/3 Chinesischkurs" - solche Krimis mag ich sehr gerne, deshalb kommt dieses Buch sofort auf meine Wunschliste^^ Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hey Nadine :)

    Das Buch "Irrelichter" sieht von Cover her schon echt toll aus.
    Dein aktuelles Buch kenne ich leider nicht, aber ist glaube ich auch nichts für mich, trotzdem noch viel Spaß beim Lesen ;)

    Liebe Grüße
    Jenny ♥
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,
    du liest auf dem Smartphone? Das habe ich ehrlich gesagt noch nie ausprobiert. Ich lese mein aktuelles Buch am PC und finde das, im Vergleich zum eReader, fast ein bisschen anstrengend. Aber vielleicht probiere ich das mal aus!

    Unser Beitrag

    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey Jasmin,

      ähm ja, ich bin Smartphoneleserin, aber mein Smartphone ist auch gigantisch.
      Weil als mein Mann es mir im Internet gezeigt und mich gefragt, hat ob mir das nicht zu groß wäre, hab ich das Wort "BILDSCHIRMDIAGONALE" ... mit "So groß ist das Smartphone" verwechselt ...

      Jetzt habe ich ein Telefon, das fast größer, als mein Kopf ist, ABER auf dem ich wundertoll Bücher lesen kann XD

      lg
      Nadine

      Löschen
  8. Guten Morgen :)

    Ich bin ein bisschen spät dran diese Woche mit dem Gegenbesuch, aber besser spät als nie! :x
    Dein aktuelles Buch klingt wirklich außergewöhnlich, auch wenn ich glaube, dass es für mich leider nichts wäre. Ich hab eigentlich auch keine richtige Wunschliste, sondern benutze die Lovelybooks-Funktion mehr als Merkzettel, wenn ich etwas Interessantes sehe. Die meiste Zeit über gehe ich auch einfach in den Laden und stöbere vor Ort und lasse mich überraschen, was mit mir nach Hause will.

    Ich wünsch dir einen ganz tollen Urlaub in Frankreich <3

    Liebe Grüße
    Ivy

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] Eisige Schwestern

[Montagsfrage] Kommentare

[Rezension] Die Henkerstochter