Posts

Es werden Posts vom Juni, 2017 angezeigt.

[Rezension] Dont you cry

Bild
Preis: € 12.99 [D]


Seitenanzahl: 384


Reihe:

Verlag: Harper Collins


Meine Wertung: ✰✰



Inhalt: 
Mitbewohnerin.
Freundin.
Mörderin?
Eines Nachts verschwindet die junge Studentin Esther Vaughan spurlos aus ihrem Appartement in Chicago. Ihre Mitbewohnerin Quinn findet nur einen mysteriösen Brief, der vor die Frage stellt, wie gut sie die vermeintlich brave Frau wirklich kennt. Als sie dann noch erfährt, dass schon längst per Anzeige nach einer Nachmieterin für ihr Zimmer gesucht wird, bekommt sie langsam Angst. Quinn beginnt zu recherchieren: Was ist eigentlich aus dem Mädchen geworden, das vorher mit Esther zusammengewohnt hat? Je mehr sie erfährt, desto mehr bringt Quinn sich in tödliche Gefahr.

Meinung: 
Ich bin ehrlich, ich hatte große Erwartungen an das Buch von Mary Kubica. Der Klappentext verspricht mir eine spannende, nervenaufreibende Story, die mich nicht mehr loslässt. Gänsehautfeeling. Ein Buch, das ich in einem Rutsch durchlesen will.  Leider gehen Wunsch und Wirklichkeit be…

[Rezension] Das Erdbeermädchen

Bild
Preis: € 10.99 [D]


Seitenanzahl: 352


Reihe:

Verlag: Heyne


Meine Wertung: ✰✰✰✰






Sommer 1893. Die Bewohner von Åsgårdstrand, einem malerischen Fischerdorf an der norwegischen Küste, bereiten sich auf die Ankunft ihrer reichen Sommergäste vor. Die junge Erdbeersammlerin Johanne soll den Sommer über als Dienstmädchen im Hause des Admirals Ihlen arbeiten. Johanne freundet sich mit Tullik, der impulsiven Tochter des Admirals, an. Als diese eine verbotene Affäre mit dem noch unbekannten Edvard Munch beginnt, der geächtet am Rande des Dorfes lebt, drohen ihre Freundschaft und der bürgerliche Friede in Asgardstrand daran zu zerbrechen. 

[Rezension] Gentlemen of New York - verführerisch wie Gold

Bild
Preis: € 2,99 [D]


Seitenanzahl:139


Reihe: Gentleman of New York 0,5

Verlag: Bastei - Lübbe


Meine Wertung: ✰✰✰




New York 1887.  Eine Stadt der Gegensätze. Nirgends hat man schneller Erfolg oder lebt gefährlicher. Und nirgends überfällt einen die Liebe so plötzlich wie hier … Ted Harper, Besitzer der größten Bank von New York und einer der erfolgreichsten Männer der Stadt, wartet auf den Zug. Plötzlich wird er von einer wunderschönen jungen Frau geküsst, die sich dann auch noch als seine Ehefrau ausgibt. Doch Clara ist keine hinterhältige Betrügerin, die es auf sein Geld abgesehen hat. Sie ist auf der Flucht und hat instinktiv gehandelt, als sie Ted sah. Doch welche Konsequenzen diese Begegnung für ihr Leben haben würde, hätte sie niemals zu Träumen gewagt.

[Rezension] Des Menschen Furcht

Bild
Preis: € 15.- [D]


Seitenanzahl:544


Reihe: /

Verlag: Heyne


Meine Wertung: ✰✰




Deutschland im ausgehenden 16. Jahrhundert: Immer noch steht Europa im Zeichen des finsteren Mittelalters. Aus der Gegend um Köln dringt beunruhigende Kunde. In Bedburg wird ein gewisser Peter Stumpf, genannt Stubbe-Peter, angeklagt, an die 70 Menschen ermordet zu haben. Der Advokat Paulus Melchior soll zusammen mit einem fanatischen Inquisitor den Prozess leiten. Ihm zur Seite steht sein Adlatus William, der sich dem illustren Zug gen Bedburg anschließt und in das faszinierende Panorama einer Welt eintritt, wie wir sie nicht mehr kennen …
Meinung
Als großer Fan von Büchern die historische Stoffe mit Kriminalfällen verweben, war ich sofort neugierig auf des Menschen Furcht. Autor Neil  MacKay hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Prozess um den ersten Serienkiller Peter Stumpf, in einen Roman umzuwandeln. 
Der Verlag wirbt dafür mit der Überschrift "das Epos um den berüchtigsten Mörder des Mittelalter…

[ Gewinnspiel ] das tickende Herz

Bild
GEWINNSPIEL!

Vor ein paar Wochen habe ich euch im Zuge eines gemeinsam Lesen Beitrags mein liebstes unterschätztes Lieblingsbuch präsentiert 
Nämlich dieses hier: 

Das tickende Herz von Rebecca Wild. 
Ja, was soll ich sagen, ich LIEBE dieses Buch. Die Autorin hat ja schon einige tolle Geschichten geschrieben, aber die hier ist mein Liebling. Ich hab sie drei, vier oder fünfmal gelesen und beneide jeden um die Chance diese tolle Story neu für sich zu entdecken.
Ja, das Cover ist irgendwie Mist, aber lasst euch nicht abschrecken! Die Geschichte ist eine Wucht und Clock und Hawk einfach ... perfekt. ♥ Und Elliot ♥ mein armer Schatz ♥
Hier nochmal die Inhaltsangabe: 
»Mit einem Gentleman weiß ich leider nicht zu dienen, du musst wohl mit einem Piraten vorliebnehmen.«

Clock, die seit ihrer Notoperation nichts mehr fühlen kann, führt mit ihrem Freund Elliot ein verstecktes Leben an Bord eines Handelsluftschiffs. Mit dem Auftauchen des geheimnisvollen Luftschiffpiratens Hawk und seiner Wi…