[gemeinsam lesen] Neu York


Nachdem ich in den letzten Wochen ein Buch nach dem anderen "weggehauen" habe, stecke ich im Moment in einer kleinen Flaute. 

Damit mein Blog nicht einschläft, mache ich mal wieder bei dieser tollen Aktion mit. 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese zur Zeit Neu York von Francis Spuffort und das Lesebändchen sagt, ich bin auf Seite 47

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Man könnte eine kleine Grammatik daraus machen

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Neu York ist schon eine Herausforderung. Es ist eins von den Büchern, die im Hirn deine Synapsen neu verkabeln, weil sie dich zwingen, über das was du liest, nachzudenken. 

Das hier ist kein Buch das du ZACK runterliest. Der erste Satz geht fast über zwei Seiten, das war schon ein Einstieg bei dem ich dachte: "Okay, das hier wird ein Buch, für das du Hirn und Sitzfleisch brauchst". Es ist literarisch hochwertiger, als der Otto-Normal Histo und ich weiß noch nicht so recht, wie schnell ich es durch dieses Buch durchschaffen werde. 

4. Welche typischen Eigenschaften zeichnen deiner Meinung nach einen wahren Book Nerd aus?

Er mag Bücher?
Keine Ahnung, scheinbar muss man neuerdings alles "Labeln". Ein Book Nerd oder Leser oder Buchliebhaber ist einfach jemand der gern liest. Punkt. Das ganze drumherum - Bloggen, Messen, Fandom, Fangirl, Goodies - das sind für mich temporäre "Modeerscheinungen". Ein Hype der irgendwann durch den nächsten abgelöst wird. 

Ein Leser ist ein Mensch der sich gern in fremde Welten/Leben flüchtet, weil es ihm Spaß und Freude bringt.




Kommentare

  1. Guten Morgen :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich noch nicht. Irgendwie schreckt es mich aber auch ein bisschen ab, ein Satz der über 2 Seiten geht? Da weiß ich doch am Ende nicht mehr, womit ich eigentlich angefangen habe^^
    Ich wünsche dir aber trotzdem viel Spaß beim lesen :D

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :)
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi

      kann ich verstehen.

      Ich hab auch erst mal geschluckt und gedacht "Oh, ach so ein Buch wird das." :)

      ich wünsch dir auch noch einen schönen Dienstag
      Nadine

      Löschen
  2. Hallo Nadine,
    ich finde, dass du die letzte Frage sehr schön beantwortet hast!
    Spaß und Freude sind das wichtigste beim Lesen! :-)
    Liebe Grüße, Johnni von
    Unendliche Geschichte

    AntwortenLöschen
  3. Hey Nadine,

    dein aktuelles Buch kenne ich noch nicht. Mich hätte der erste Satz vermutlich aber auch sofort abgeschreckt :D

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß und Hirn beim Lesen ;) ♥

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    klingt wieder sehr interessant! Allerdings nichts was ich zur Zeit lesen würde, ein Satz über zwei Seiten! Da braucht man Ruhe und Zeit (also Urlaub...)-

    Deine Antwort auf Frage 4 ist so treffend!

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Hey,

    der erste Satz über zwei Seiten? Echt? Okay, das Buch wäre nix für mich. Ich lese so gerne zwischendurch mal eine Seite. Das ist bei dem Buch nicht wirklich möglich.
    Aber natürlich wünsche ich dir noch viel Spaß beim Lesen. :)

    Ganz lieben Gruß
    Steffi
    www.angeltearz-liest.de

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] Eisige Schwestern

[Montagsfrage] Kommentare

[Bookrant] Pakt des Blutes